Tag der offenen Tür im Stadttheater Bad Hall

Samstag 23.3.2019 – 14:00 bis 22:00 Uhr

Sonntag, 24.3.2019 10:00 bis 19:00 Uhr

 

Das Stadttheater Bad Hall ist nach seiner Generalsanierung schon seit Herbst wieder in Betrieb. Am kommenden Wochenende wird es nun offiziell eröffnet. Mit modernster Technik (neue Ton- und Lichtanlage), komfortablen und klimatisierten Sitzen (469 an der Zahl) und einem wahren Schmuckstück von Foyer erstrahlt das Theater in neuem Glanz. Mit vielen Künstlern aus dem Bereich Oper, Operette und Musical sowie Aufführungen der Bad Haller Schulen feiert das Haus in der Steyrerstraße am 23. und 24. März 2019 seine erfolgreiche Sanierung, deren Gesamtbudget knapp 5 Millionen Euro betrug. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Sonntag mit einem schwungvollen Gottesdienst und dem Festakt mit Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer. Für ein buntes Programm sorgen u.a. Beate Korntner, Wolfgang Gratschmeier, Gabrielle Hänninen, Phinea und die Solist/innen der Anton Bruckner Privatuniversität. Für Geschichtsinteressierte wird der Vortrag von Mag. Katharina Ulbrich über „Die Geschichte des Bad Haller Theaters“ sicherlich ein Highlight.

 

Das Stadttheater Bad Hall freut sich, Ihnen an diesem Wochenende ein motiviertes Team, viel Unterhaltung und ein Neues Theater für Bad Hall und Oberösterreich präsentieren zu dürfen.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

 

Die Pächter des Stadttheaters Bad Hall Buffets werden sie an den Eröffnungstagen kulinarisch verwöhnen.

Getränke zum Preis von € 2,50

Würstel zum Preis von € 2,50,-


Klang Bad Hall 2019