ABSAGE GUNKL

 

Liebe Besucher und Besucherinnen,

Es tut mir aufrichtig leid, meine Vorstellung heute Abend absagen zu müssen, aber es ist ein Notfall in der Familie eingetreten, der meine Anwesenheit erfordert.

Sobald es geht, werden der Veranstalter  und ich einen Ersatztermin festlegen, aber im Augenblick nehmen mich sehr ernste Dinge in Anspruch.
Ich bitte Sie sehr um Ihr Verständnis.

 

Ihr Günther Paal – Gunkl

 

Karten werden heute Abend an der Abendkasse zurück erstattet.

All jenen, die diese Nachricht noch rechtzeitig bekommen haben, können wir die Karten im Bürgerservice Bad Hall oder per Mail unter gemeinde@bad-hall.ooe.gv.at unter Bekanntgabe einer Kontonummer bis 30.09.2019 rückerstatten.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Stadttheater Bad Hall


Die Leute sagen oft „ich versteh´ die Welt nicht mehr!“ – Mir geht es umgekehrt – die Welt versteht mich nicht mehr. Spinn´ ich oder spinnt die Welt? Was lässt sich angesichts der digitalen Diktatur und der Auslöschung des Hausverstandes bloß noch sagen? Kann die Kunst uns retten oder muss ich die Kunst retten? Wohin soll man flüchten? In die geistige Euthanasie, in das Absurde, zurück in die Tradition oder doch lieber in die Karibik? Und was hat eine Thunfischdose mit der letzten Erkenntnis zu tun? Am Ende der Show weiß man vielleicht mehr – oder noch besser – vielleicht gar nix mehr!

 

 

Ticketpreise: € 18,00 | € 21,00 | € 24,00 | € 27,00 | € 30,00


Auch interessant: Wir glauben, dass wir Menschen einander verstehen. Mhm. Und wenn man sagt: „Das Unsichtbare bleibt dem Auge meist verborgen.“, nicken die allermeisten gleich mal in verzückter Betulichkeit so, als hätte man da etwas sehr Kluges gesagt.

Die, die nach zwei Sekunden ein stumpfes Stöhnen von sich geben, mit denen ist ein sachliches Gespräch möglich.

Die, die weiterhin nicken, sollte man in ihrem Glück lassen.

 

 

Ticketpreise: € 18,00 | € 21,00 | € 24,00 | € 27,00 | € 30,00


„Manuel Horeth ist der Mann des Unmöglichen, er ist THE MENTALIST“, ertönt es aus den Lautsprechern des Theaters, eine magische Lichtflut bestrahlt die Bühne und schon von der ersten Sekunde an ist ein Knistern in der Luft zu spüren.

Horeth ist sicherlich ein Ausnahmekünstler, denn die Mental-Show „Mythos“ hat bereits internationale Anmutung. Von Anfang an zieht er seine Zuschauer mit faszinierenden Gedankentricks, mentalen Techniken, emotionalen Musik und fantastischen Bühnenbild in seinen Bann. „Wie kann das nur alles funktionieren?“, die Frage aller Fragen stellen wir Zuschauer uns jede Minute.

In „Mythos“ zeigt uns Horeth wie beeinflussbar und manipulierbar der menschliche Geist tatsächlich ist.

 

 

Ticketpreise: € 18,00 | € 21,00 | € 24,00 | € 27,00 | € 30,00


Angesichts von Ludwig W. Müllers permanenten Sprachverdrehungen und Wortkaskaden, seinen überraschenden Gedankensprüngen und seinen fast manischen Pointen-Output, wird sich schon mancher Zuseher gefragt haben, ob das Phänomen Müller über einen medizinischen Begriff verfügt.

Aber etwas genauer betrachtet: haben wir nicht alle einen an der Klatsche? Ist der Wahnsinn nicht ohnehin der Normalzustand der Welt? Im Fußballstadion, im Straßenverkehr oder im Büro – so manchen Mitmenschen und Arbeitskollegen könnten die Fachärzte doch als prototypischen Borderliner auf die Vortragsreise mitnehmen.

Wer hat den wahren Burnout, wer ist nur ein bisserl depri oder agro und wer will einfach nur auf Kassenkosten mit einem Pharmacocktail in der 5-Sterne-Reha abhängen?

Wer ist also wirklich reif für die Klapse?

 

 

Ticketpreise: € 18,00 | € 21,00 | € 24,00 | € 27,00 | € 30,00