Diskretion Ehrensache

ist ein Schwank von Lewis Easterman, dt. von Charles Lewinsky.

 

Diese schwungvolle Komödie verlangt vom Publikum Konzentration. Ständig passiert hinter den Türen der Hotelzimmer etwas anderes und erzeugt Spannung. Belohnung für das ‚tierisch-fesselnde’ Treiben mit sprödem Charme ist ein äußerst vergnüglicher Abend.

Ein Drama jagt das andere. Opfer der leidigen Verwirrungen ist ein Regierungsrat, der sich nach ein wenig Diskretion sehnt. Es gibt da einen Koffer mit Bestechungsgeld, dominante Persönlichkeiten und eine skandalhungrige Reporterin.

 

Garniert wird das Gewirr durch den genial geistigen Zimmerkellner. Finden Sie selbst heraus, welche entscheidende und übereinstimmende Rolle er spielt. Flunkern, verkleiden, Ausreden finden. Wie, das machen Sie nie? Gewiss nicht. Umso amüsanter ist es, die Charaktere im Stück zu beobachten. Lassen Sie sich vom feurigen Wirbel mitreißen und freuen Sie sich auf das sexy Lachmuskeltraining.

 

Spieltermine:

Dienstag, 31. Dezember 2019 Premiere

Sonntag, 05. Jänner 2020

Samstag, 11. Jänner 2020

Samstag, 18. Jänner 2020

Samstag, 25. Jänner 2020

Freitag,    31. Jänner 2020

Samstag, 01. Februar 2020

 

Stadttheater Bad Hall, Beginn jeweils um 19.30 Uhr