Die ursprünglich geplante Vorstellung von Tricky Niki am 19. September 2020 um 19:30h findet unter Covid Regeln statt.

 

Wir bitten Sie, uns bei der Einteilung der Sitzplätze zu unterstützen. Durch ein ursprünglich ausverkauftes Haus und das verpflichtende Schachbrettmuster müssen wir Ihren Sitzplatz neu zuordnen.

Dabei ist es auch möglich das Sie in eine andere Kategorie wechseln. 

Wir garantieren Ihnen eine schöne Veranstaltung und gute Sicht egal wo Sie sitzen.

Bitte beachten Sie, dass auch innerhalb von Familien und Freunden ein Sitz Abstand sein muss.

Wir haben die gesperrten Plätze für Sie markiert!

 

Unterstützen Sie unser Personal und halten Sie sich an die Regeln! Wenn wir alle zusammen helfen, sind auch im Herbst weitere abwechslungsreiche und entspannende Theaterabende möglich.

 

Im Stadttheater gilt generelle Maskenpflicht. Es gibt keine Gastro und keine Garderobe!

Am Sitzplatz während der Vorstellung wird keine Maske benötigt.

 

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

Vorstellung 19:30h:

Leider dürfen wir für die Veranstaltung um 19:30h nach den aktuellen Covid Vorschriften keine weiteren Karten mehr ausgeben.

 

Im Stadttheater gilt generelle Maskenpflicht. Es gibt keine Garderobe und keine Gastronomie !

Am Sitzplatz während der Vorstellung wird keine Maske benötigt.

  

Wir halten uns an ein striktes Schachbrettmuster und bitten Sie daher um eigenverantwortliche Aufteilung in den Reihen (links und rechts jeweils einen Sitz freilassen).

Leider kann dadurch auch ein eventuelles versetzen nach weiter hinten nicht vermieden werden.

 

Die Aufteilung im Schachbrettmuster gilt auch innerhalb von Familien und Freunden. Die Plätze die nicht verwendet werden dürfen, sind markiert.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe


NIKIPEDIA Pressetext:

Wenn das die Omi wüsste…

Es passieren schon komische Dinge in dieser Welt: Da gibt es einen Vampir, der kein Blut sehen kann. Eine Ausbildung zum Jedi geht mächtig daneben. Ein heißblütiger Drache fängt plötzlich selbst Feuer. Topflappen sorgen für ein kleines Wunder.

Und was hat das alles mit Nikis Omi zu tun?

Ja, es ist schon eine wundersame Welt voller Mysterien und schräger Pointen, in die Multitalent TRICKY NIKI das Publikum diesmal mitnimmt: Seine eigene!

Regie: Bernhard Murg

 

PREISE: 18 | 21 | 24 | 27 | 30 Euro


Stadttheater Bad Hall App !

Jetzt kostenlos downloaden, Punkte sammeln und Vorteile geniessen.


Das Stadttheater Bad Hall wird dankenswerter Weise unterstützt von der Stadtgemeinde Bad Hall